EduRef – Education for Refugees e.V.

Kontakt
Englerstr. 11 c/o KSRI
76131 Karlsruhe

Branche
Digitale Bildung

Wirtschaftsjunioren-Gebiet
Karlsruhe

Anzahl Mitarbeiter
20

Alter des Unternehmens
3 Jahre

Geschäftsmodell
Der Verein Education for Refugees wurde im Dezember 2015 mit dem Ziel, Flüchtlingen ein Bildungsangebot bereitzustellen, gegründet. Er entstand aus einer Initiative dreier Mitarbeiter des Karlsruher Institutes für Technologie, die Mitte 2015 mit einem Programmierkurs starteten. Seit dem haben über 15 Kurse stattgefunden.
Ziel der Kurse ist es, den teilnehmenden Flüchtlingen durch die erworbenen Kenntnisse bessere Zukunftschancen zu bieten und Ihnen einen leichteren Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Zusätzlich zu dem Bildungsaspekt fördert EduRef durch kleine Events den kulturellen Austausch zwischen Flüchtlingen und Einheimischen. 
Unsere Mitarbeiter, im Folgenden „Tutoren“ genannt, führen die Kurse durch und übernehmen nebenbei Aufgaben in der Vereinsorganisation.